Auf dieser Webseite finden Sie alles, was Sie über Heavy Metal und Rock wissen müssen. Unter anderem erfahren Sie viel über die vermeintlich größten Bands der Heavy-Metal- und Rock-Szene, aber auch darüber, was junge Musiker heutzutage bieten müssen, um eine Chance auf Erfolg zu haben. Wie man sich sicher vorstellen kann, reicht eine gute Idee und eine Aufnahme mit dem 4-Spur-Rekorder nämlich schon lange nicht mehr aus, um sich in der Musikszene einen Platz an der Sonne zu ergattern.

Heavy Metal gibt es seit über fünfzig Jahren. Black Sabbath und Deep Purple gelten als die Urgroßväter einer Musikrichtung, die auch heute noch riesigen Zuspruch findet. Bands wie Kiss und Iron Maiden, deren Musiker teilweise über siebzig Jahre „jung“ sind, füllen weltweit riesige Konzertarenen. Auch um den Nachwuchs muss man sich keine großen Sorgen machen. Junge Bands drängen auf den Markt. In vielen kleinen Clubs überall in Deutschland sowie als eine der vielen Vorgruppen bei den Mega Open Airs in den Sommermonaten wird diesen Bands die Möglichkeit gegeben, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Heavy Metal – Kunst, Kult und Kommerz

Mit den heutigen technischen Möglichkeiten ist das Einkommen der Bands durch den Verkauf von Musik sehr eingeschränkt. Vor allem kleinere Bands können davon nicht überleben. Die Haupteinnahmequellen sind oftmals Liveauftritte und Merchandising. Allerdings gibt es auch jede Menge weitere Optionen, mit denen man heutzutage als Heavy-Metal-Band den einen oder anderen Euro verdienen kann. Der Ausdruck „Kommerz“ ist hier auch gar nicht negativ zu deuten, denn ohne das nötige Kleingeld haben Bands kaum eine Chance, ihre Musik auf professionellem Level zu produzieren und unter das Schwermetaller-Volk zu bringen.